Audi BKK Online Magazin

gesund & vital

Im Notfall richtig handeln.

Erste Hilfe am
Kind – sind Sie fit?

Können Sie den Kleinen im Ernstfall eine große Hilfe sein? Wenn der letzte Erste-Hilfe-Kurs eine Weile zurückliegt, haben wir manches vergessen. Frischen Sie Ihre Kenntnisse auf mit dem Wissensquiz der Audi BKK – und gewinnen Sie eins von fünf Erste-Hilfe-Kits oder eins von zehn Babyhandtüchern.

Kinder haben eine lebhafte Freude daran, die Welt zu entdecken. Doch manchmal ist der Baum zu hoch, das Fahrrad zu schnell und der Matsch-Cappuccino ungenießbar. Die meisten Alltagsabenteuer unseres Nachwuchses gehen glimpflich aus. Gelegentlich aber werden die ausgelassenen Aktionen gefährlich. Erste Hilfe kann Schlimmeres verhindern – wenn man weiß, was zu tun ist.

Und wenn nicht, werden Sie vielleicht fragen? Kann Hilfe schaden? Nein, sie ist immer wichtig. Nichts zu tun, ist keine Alternative. Eines kann jeder: Ruhe bewahren! Machen Sie alle in der Umgebung auf den Notfall aufmerksam und verteilen Sie Aufgaben: „Sie auf dem Fahrrad, wählen Sie bitte schnell den Notruf 112!“ Wer sicher auftritt, hilft dem kleinen Patienten am meisten: Seien Sie einfach da und sprechen Sie mit ihm. Ist ein fremdes Kind betroffen, stellen Sie sich vor und erklären Sie geduldig, altersgerecht und ehrlich, was Sie als Nächstes tun werden. Beachten Sie die Wünsche des Kindes und loben Sie hilfreiches Verhalten. Wenn es sich bewegen kann und will, dann lassen Sie das so weit wie möglich zu. In jedem Fall hilft es, die Hand zu halten und zu trösten.

Im Notfall
richtig handeln

In der Broschüre „Im Notfall richtig handeln“ informiert Sie die Audi BKK darüber, was Sie tun sollten.


Download Broschüre

Zurück zu mir: Broschüre

Kleine Maßnahmen, die große Wirkung haben. Aber Erste Hilfe ist mehr: In jedem Notfall gibt es wichtige medizinische Handgriffe, die schnell durchgeführt werden sollten. In einem Erste-Hilfe-Kurs lernen Sie alles Notwendige. Zudem informiert Sie die Audi BKK in der Broschüre „Im Notfall richtig handeln“ darüber, was Sie tun sollten bei A wie Atemstillstand bis Z wie Zeckenbiss. Schauen Sie mal rein – je mehr Sie wissen, umso besser können Sie helfen. Sie fühlen sich fit für den Ernstfall? Dann testen Sie Ihr Wissen!

Starte Sex-Quiz

Frage: 1 von 7
Ihr Kind erleidet einen Krampfanfall. Jetzt sollten Sie schnell …

Unser aktuelles Gewinnspiel ist beendet.





Weitere Themen:

Mädchen klebt sich ein Pflaster aufs Knie.

Reiseapotheke!

Damit Sie im Urlaub auch bei Krankheit gut abgesichert sind, sollten Sie auf jeden Fall eine Reiseapotheke im Gepäck haben.

Mehr

Junge tobt.

Zeit zu toben!

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat erstmals Empfehlungen herausgegeben, wie der Alltag für Ein- bis Vierjährige aussehen sollte.

Mehr

tags

weitersagen